Etwas über die Geschlechter – Die Göttliche Mutter durch Isabel Henn 27.Juli 2020

Mein Kind, ich denke du bist ein wenig verwirrt über die Anzahl der Geschlechter. Es gibt nur ZWEI! Männlich und Weiblich – von Hermaphrodyten will ich hier nicht sprechen, denn dies sind sehr seltene Ausnahmen – und dies ist alleine durch deine DNA definiert. Auch wenn du du dich nicht wie eine Frau oder ein Mann fühlst, so kannst du dein wahres Geschlecht nicht verändern, egal ob durch dein Wunschdenken, Hormontherapien oder Operationen. Du kannst nur dein äußeres Erscheinungsbild damit verändern, aber dein wahres Geschlecht wirst du dadurch nicht verändern können, denn es ist genetisch festgelegt. X bleibt X und Y bleibt Y.  Erspare also dir und den Kindern diese Verwirrung, die zur Zeit auf der Erde zunimmt und die von gewissen Kräften unterstützt wird, Kräften, die dir nicht wohlgesinnt sind.

Ich liebe und segne dich mein Kind ~

Deine Göttliche Mutter

Copyright  ©  Isabel Henn. Es ist erlaubt den Artikel zu veröffentlichen, sofern der Text als Ganzes unverändert übernommen und der Name des Autors und der Link zur Originalseite genannt wird. https://thesilverplatinumflame.wordpress.com/