Deine Beschwerden – Die Göttliche Mutter durch Isabel Henn 28.Oktober 2013

23324_536337373051928_907460147_nMein Kind, ich verstehe nicht, warum Du dich noch immer über dein Leben beschwerst. Es ist doch das, was Du dir ausdenkst. Ich habe dir alle Werkzeuge dazu gegeben, die Du benötigst, ein glückliches zufriedenes Leben zu führen. Du musst sie nur nutzen. Wenn Du dich beschwerst, manifestierst Du doch nur mehr von dem über das Du dich beschwerst. Entferne dich aus der Frequenz des Mangels und begib dich in die Frequenz des Habens. Du kannst dies während deiner Meditation tun und aus dieser Schwingung heraus davon träumen und manifestieren. Solange Du jedoch in Mangel denkst, wirst Du nur weiteren Mangel manifestieren. Ich weiß, dass dies mitunter nicht leicht für dich ist, aber es ist möglich. Wenn Du dies wirklich willst, kannst Du es auch tun. Glaubst Du denn, ich würde nicht für dich sorgen? Ich kann dies aber nur, wenn Du deine Schwingungen in die entsprechende Richtung anhebst und mir vertraust, dass dir geliefert wird, was Du “brauchst”. Es mag nicht das sein, was Du dir speziell vorstellst, aber es wird das sein, was für dich in diesem Moment gut und sinnvoll ist. Vertraue mir, mein Kind. ~

Deine Göttliche Mutter

Copyright  ©  Isabel Henn. Es ist erlaubt den Artikel zu veröffentlichen, sofern der Text als Ganzes unverändert übernommen und der Name des Autors und der Link zur Originalseite genannt wird. https://thesilverplatinumflame.wordpress.com/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s